Hier gibt es jeden Monat aktuelle Beobachtungstipps - Sternwarte Zittau

Direkt zum Seiteninhalt

Hier gibt es jeden Monat aktuelle Beobachtungstipps

Oktober 2020:
Im Monat Oktober befindet sich der Mars im Sternbild der Fische in Oppositionsstellung, d.h. dass der Planet optimal während der ganzen Nacht zu beobachten ist. Seine Helligkeit ist nun maximal. Er ist sogar heller als der Jupiter. Einen besonders schönen Anblick gibt es am Ende des Monats, wenn der Vollmond am Mars vorbei wandert. Die nebenstehende Abbildung zeigt den Himmelsanblick im Osten am Abend des 29. Oktober um 18:00 Uhr.
Weiterhin sehr schön zu beobachten ist das Gespann aus Jupiter und Saturn am Abendhimmel, wobei der Jupiter immer näher an den Saturn heranrückt.
Für Frühaufsteher bietet sich für einen kurzen Blick aus dem Fenster weiterhin die strahlend helle Venus an. Wer ein Fernglas besitzt, sollte am Morgen des 3. Oktober etwas genauer auf die Venus schauen. Dann zieht sie an dem hellen Stern Regulus im Löwen vorbei.
Mars in Opposition
September 2020:
So langsam werden die Nächte wieder länger, was den Sternfreund erfreut. Am 22. September passiert die Sonne den Herbstpunkt. Dies stellt den astronomischen Herbstanfang dar und äußert sich in einer Tag- und Nachtgleiche, d.h. Tag und Nacht sind exakt gleich lang.
Im Monat kann man weiterhin, bis auf den Merkur, alle mit freien Auge sichtbaren Planeten bewundern. Am frühen Morgen strahlt die Venus als Morgenstern am Himmel. Am 14. September nähert sich der Mond der Venus. Nehmen Sie auch mal das Fernglas zur Hand. Venus befindet sich im Sternbild Krebs in der Nähe des offenen Sternhaufens Krippe (lat. Praesepe). Vielleicht können Sie diesen Sternhaufen erspähen.
Der Mars ist nunmehr sogar heller als der Jupiter und ist weiterhin die ganze Nacht über zu sehen. Jupiter und Saturn sind am Beginn der Nacht am Südhimmel zu sehen. Am Abend des 25. September gesellt sich auch noch der Mond hinzu (siehe Abbildung um 20:00 Uhr).
25-09-2020_20:00Uhr

Links zu Internetseiten mit weiterführenden Beobachtungstipps

Zurück zum Seiteninhalt